Shoden Stufe (Omori-Ryu)

Das Wort shoden kann als „untere Stufe“ übersetzt werden.  Hayashi Rokudayu Morimasa (1661-1732), 9.te Großmeister von Muso Jikiden Eishin-Ryu entwickelte die geheimen 19  Formen der Omori-Ryu. Nakayama Hakudo machte 12 Formen der Omori-Ryu der öffentlichkeit zugänglich, die aus den folgenden Formen besteht:

1. Ippon me shohatto Beginnendes Schwert
2. Nihon me sato Linkes Schwert
3. Sanbon me uto Rechtes Schwert
4. Yonhon me atarito Treffendes Schwert
5. Gohon me inyoshintai Vor und zurück, Yin Yang Prinzip
6. Roppon me ryuto Fließendes Schwert/Drachenschwert
7. Nanahon me junto Schwertfolge, Sekundant beim Sepukko
8. Hachihon me gyakuto Schwert entgegengesetzt
9. Kyuhon me seichuto Starkes Schwert in der Mitte
10. Juppon me koranto Große Stärke des Tigers
11. Ju Ippon me nukiuchi Ziehen und schlagen
12. Ju Nihon me inyoshintai kaewaza Vor und zurück, Yin Yang Variante

 

 

 

Kontakt

www.iaido-wangen.de info@iaido-wangen.de